NEW NAME für die KMSG

Nach 75 Jahren Knabenmusik wünschen wir uns zum Geburtstag einen neuen Namen! Unzählige Stunden begeisternder Musik, tausende Freundschaften, spannende Wettbewerbe und erlebnisreiche Reisen! Die Knabenmusik der Stadt St. Gallen durfte seit ihrer Gründung im Jahr 1948 schon etliche Höhepunkte feiern. Doch mit dem 75. Vereinsjubiläum möchten wir ein neues, vielversprechendes Kapitel in der Vereinsgeschichte aufschlagen: Ein neuer Name!

 

Der neue Name soll zeitgemäss sein und dem Verein eine jugendliche und dynamische Identität verleihen. Es soll nicht nur ein Name sein, sondern eine Marke, ein Brand der sich gut in den Köpfen der St. Gallerinnen und St. Galler einnistet und einen grossen Wiedererkennungswert hat.

 

Damit der neue Vereinsname den vielen Anforderungen welche wir an ihn stellen gerecht wird,  sollen folgende Kriterien erfüllt werden:

Der Name soll...

  • einen Bezug zur Vereinstätigkeit herstellen
  • einen Bezug zur Stadt und Region St. Gallen herstellen
  • gendergerecht sein
  • neutral in Politik und Religion sein
  • weder rassistisch, sexistisch, diskriminierend oder gewaltverherrlichend sein
  • durch mögliche Abkürzungen keine ungewünschten Assoziationen erzeugen

Mache mit bei unserem Wettbewerb!

Einsendeschluss: 25. November 2021

Unter allen Einsendungen verlosen wir folgende Preise:*

1. Platz Einkaufsgutschein für die Stadt St. Gallen im Wert von CHF 200.-
2. Platz Einkaufsgutschein für die Stadt St. Gallen im Wert von CHF 100.-
3. Platz Einkaufsgutschein für die Stadt St. Gallen im Wert von CHF 50.-

Viel Glück!

Und warum nicht einfach "Jugendmusik St. Gallen"?

 

Mit der Bezeichnung "Knabenmusik" waren wir zwar nie allein und doch war der Name  irgendwie besonders. Nicht wenige ehemalige Mitglieder des Vereins blicken mit Stolz auf ihre Zeit als "Knabenmusikantinnen und Knabenmusikanten" zurück. Und gerade deshalb soll auch der neue Name etwas Besonderes sein.

 

 

Muss der Name Deutsch sein?

 

Ein pfiffiger Vereinsname in unserer Muttersprache, welcher die obengenannten Kriterien erfüllt, wäre ideal. Natürlich soll es aber auch möglich sein, Wörter oder Begriffe aus einer anderen Sprache, oder sogar ein Kunstwort zu verwenden. Zentral ist, dass in irgend einer Form (Übersetzung, Bedeutung, Interpretation) ein Bezug zum Verein hergestellt werden kann.

 

 

Inspiration gefällig?

 

Die folgende unvollständige Auflistung zeigt einige Vereinsnamen von Jugendformationen im Musikbereich

Oder Vereinsnamen mit Bezug zur Stadt und Region St. Gallen

*Wettbewerbsbedingungen: Der Veranstalter behält sich vor, mehrfache und sinnfremde Einsendungen auszusortieren. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.